StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Waldbrücke

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Cherry
FBI
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 24
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 2:57 pm

Cherry hob eine braue und seufzte.
"Ich wünschte ich könnte so wie du gedanken lesen..dann wüsste ich wer
mir was vormacht und wer es ernst meint" Sie sah den Rüden nicht mehr
in die Augen da die Hündin es nicht mochte wenn man sie traurig sah.
Ein leises winseln entglitt ihr. Immerwieder musste sie an Dans worte
Denken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 3:03 pm

Auch Raven seufzte.
"Glaub mir, manchmal ist das eher ein Fluch als ein Segen...",
murmelte er.
Abermals leckte er Cherrys Wange ab.
Nur weil dieser Idiot sich nicht festlegen konnte,
sollte sie wirklich nicht leiden.
Liebe war etwas richtig Grausames,
wenn sie so ablief wie bei dieser Hündin.
"Komm schon...
Sei nich mehr so traurig...
Beschimpf diesen Schwachkopf doch einfach mal!
Da lässt du schön Dampf ab"
Nach oben Nach unten
Astra

avatar

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 18.08.09

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 3:12 pm

Einige Zeit nachdem sie das Gewässer verlassen und im Wald einen kleinen Snack gehabt hatte, stiess Astra auf eine Brücke, auf welcher zwei Hunde standen. Sie kannte sie, zumindest indirekt, sie hatte beide in der Vergangenheit des Rüden Dan gesehen. Sie minderte ihr Schritttempo ein wenig um die beiden nicht zu erschrecken, als sie über die Brücke ging. Um die Kraft des schwarzen musste sie sich ja eh keine Gedanken machen, sie wurde von ihrer Kraft, ja sowieso im Moment komplett geblockt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cherry
FBI
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 24
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 3:14 pm

Der Hündin wurde richtig warm ums Herz als der Rüde ihr über die
Wange leckte. Sie fühlte sich nicht mehr so augenutzt und sie war
froh das jemand da war der sie trösten wollte. Überglücklich
versteckte sie das Gesicht im fell des Rüdens. Träne nach Träne
lief ihr über die Wange..Es waren freudenstränen. Die Hündin
lächelte. "Ich will ihn nicht beleidigen.. Selbst wenn alles so
abgelaufen ist..und er grad so ein riesen arsch war.. Manchmal
muss es halt so sein. Vielleicht wird Dan ja mit Moon glücklich..
vielleicht aber auch nich..ja vielleicht ist er damit glücklich
tausend weiber zu haben."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 3:20 pm

Raven war etwas überrascht,
als Cherry ihr Gesicht in seinem Fell vergrub,
aber er musste lächeln.
Sie war schon süß....
"Schschsch...
Du musst doch nicht weinen...",
versuchte er Cherry zu beruhigen.
Mehr viel ihm aber auch nicht ein,
denn er hatte noch nie jemanden zur Ruhe bringen wollen.
"Ist deine Entscheidung, Süße.
Wenn du willst, das dieser.... ach, egal - glücklich wird,
dann meinetwegen",
flüsterte er ihr ins Ohr und hielt einfach still.
Raven wollte Cherry ja nicht mit einer unnötigen Geste verscheuchen.
Nach oben Nach unten
Astra

avatar

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 18.08.09

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 3:29 pm

Astra blieb einige Meter von den beiden entfernt stehen. Scheinbar hatten die beiden sie gar nicht bemerkt, was ihr egal war, die Szenerie an sich war viel zu lustig um sie unnötig zu verkomplizieren. Das Ausgerechnet diese 'Kreatur' versuchte einen auf Sensibelchen zu machen war in Astras Augen schon Urkomisch, das es auch noch funktionierte, da die Hündin in solchen Sachen wohl ein nicht alzugroßes Selbstbewusstsein hatte, brachte das Fass fasst zum überlaufen.
Wobei sie nicht recht wusste ob sie lachen oder weinen sollte, die Hündin war recht hübsch und bis auf das im Moment, schien sie auch nicht wie das übliche Dummchen von Nebenan, aber sich ausgerechnet an dem da Ausheulen? Astra hatte eigentlich selten etwas gegen Leute, aber der Schwarze sagte ihr mal gar nicht zu. Sie beschloss noch einen Moment zu verharren, wer weiss was noch passieren würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cherry
FBI
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 24
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 3:31 pm

Cherry nickte und schmiegte sich an den Rüden.
Sein Fell war so schön weich und kuschelig.
Für einen kurzen moment stieg der Hündin ein fremder geruch
in die Nase. Die beiden waren nicht alleine.. Kurz knurrte die Hündin
aber sie verstummte schnell wieder. "Hier ist noch jemand.." murmelte
sie und sah sich um.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 3:36 pm

Raven genoss diesen Augenblick,
aber der wurde ja leider durch den fremden Geruch zerstört,
den er bisher noch nicht gerochen hatte,
weil er nur Cherry's Duft in der Nase hatte.
Auch Raven knurrte kurz und leise auf und erblickte die weiße Wölfin, die etwas abseits stand.
Er richtete sich auf und stellte sich leicht vor Cherry.
"Was willst du hier?",
fragte er mit einem Verschwinde-von-hier-Unterton und legte die Ohren an.
Nach oben Nach unten
Astra

avatar

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 18.08.09

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 3:46 pm

Astra konnte sich innerlich kaum noch halten mit dem loslachen, das würde sie sich jeddoch für später aufheben. "Wie süß, der kleine fühlt sich bedroht." sagte sie mit einem süßen lächeln, "Hast du etwa Angst ich mach dir die kleine streitig, mit der du es eh nicht ernst meinst?" Sie ging einen Schritt nach vorne. "Im Gegensatz zu dir niederer Kreatur hat ja selbst dieser Dan mehr Potential, er besitzt wenigstens eine Wahrheit." Sie grinse Selbstbewusst. "Aber so jemand wie du wird niemals eine Wahrheit haben, also hör auf mit der kleinen zu spielen, oder du wirst es noch bitterlich bereuen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cherry
FBI
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 24
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 6:17 pm

Die Hündin zuckte bei den namen Dan kurz zusammen.
Dann trat sie aufrecht neben Raven und musterte die Fähe.
"Dan hat bestimmt kein Potential..und wenn es um wahrheit
geht die sagt er auch erst wenn es schon zu spät ist."
knurrte Cherry. "Was interessiert dich das überhaupt wer mit mir
spielt und wer nicht? Ich kenn dich nichtmal" Wieder musste die
Hündin an Dans worte denken..Die worte die sie sehr verletzt hatten.
Cherrys Augen wurden wässrig aber sie verkniff es sich zu heulen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Astra

avatar

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 18.08.09

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 6:26 pm

Astra lächelte und sprang mit eine Satz auf das Geländer. "Eine spät gesagte Wahrheit ist besser als eine ewige Lüge, auch wenn sie schmerzt, war es doch das was wir hören wollten, nicht wahr?" langsam ging sie das Geländer entlang, "Abgesehen davon, geht es hier nicht darum was wahr oder gelogen ist, es geht um seine Wahrheit, etwas was dieser schwarze Fellknäeul da niemals verstehen, geschweigeden besitzen kann, so wie er jetzt ist." Sie machte eine Pause in welcher sie die Fähe anlächelte. "Und zum anderen Herzchen, es intressiert mich, weil mich so etwas beschäftigt, wieso sollte so ein hübschen Ding wie du, sich von solchen wie ihm hier, so dreckig behandeln lassen?" sagte Astra sanft, "Wo es doch auf dieser welt soviele nettere unserer Art gibt, Rüden sowie Fähen!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cherry
FBI
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 24
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 6:36 pm

Cherry sah die Fähe verwundert an "Dan ist der einzigste der mich je
wie Dreck behandelt hat...Raven tröstet mich falls du es nicht mitbekommen
hast.." Die Hündin verstummte kurz. "Ich hab genug von unserer Art
kennengelernt..Von den meisten wurde ich hintergangen.. Und jetzt sitzt der jenige
neben mir um mich zu trösten von dem ich es an wenigsten erwartet hatte..
Ich fühl mich nicht dreckig behandelt! Im gegenteil." Die Hündin seufzte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Astra

avatar

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 18.08.09

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 6:51 pm

Astra schüttelte lächelnd den Kopf. "Herzchen, wie kannst du nur so wiedersprüchlich daherreden, die meisten haben dich hintergangen, aber nur Dan habe dich wie Dreck behandelt?" fragte sie. "Und trösten, der? Das ich nicht lache, er hat sich daran gelabt wie ihr euch in den Haaren hatten, er genoss die Trauer und die Verzweiflung die er in euren Gedanken gefunden hat. Und hat diese dann noch geschürt indem er euch mit seinen Telepathischen Kräften gereizt hat." Astra pfiff die Luft zwischen ihren Fängen hindurch. "Wenn du auch nur annähernd glaubst das dieses geheuchelte Trösten ernst gemeint ist, dann kannst du einem nur Leid tun und eins ist gewiss, dir werden noch weitaus grössere Schmerzen in deinem leben begegnen wenn du weiter mit diesen Scheuklappen durch die Welt läufst." sprach Astra weiter, "Was eigentlich schade ist, du bist hübsch, hast eigentlich auch was auf dem Kasten, aber in der Hinsicht musst du leider noch einiges nachholen, Herzchen." Astra sprang von dem geländer hinunter, wobei ihre Rute die von Cherry spielerisch streifte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dan

avatar

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 13.08.09

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 6:54 pm

Bedrückt kam der Rüde angelaufen, er hoffte hier etwas ruhe zu finden und über alles ein wenig nachzudenken.
Der Rüde sah schon von der ferne das seine Brücke besetzt war. Er verdrehte den Kopf und kniff seine Augen zu erkennen wer dort auf der Brücke war. Er erschrack. Dort sass ja Cherry, er sah genauer hin. Dan erkannte wie sie den schwarzen ansah, wie nahe sie aneinander sassen. Das Nackenfell sträubte sich und ein leises Grollen verliess seine Kehle. Er wusste nicht so ganz was er nun tun sollte, nach kurzem Überlegen ging ihm ein Licht auf. Er sah einen Brunnen neben sich, mit einer Statue eines Zweibeiners obendrauf. Lautlos hümpfte er auf das podest aufdem die statue stand und legte sich hin .Kurz schloss er die Augen. Im nächsten Augenblick war er mit Metall bedeckt. Es sah nun so aus als ob er auch eine Statue auf dem Brunnen sei. Gut getarnt belauschte er das gespräch der Gruppe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cherry
FBI
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 24
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 7:04 pm

Cherry blieb der mund offen stehen als sie die Worte der Hündin
erhörte. Langsam klappte sie den mund wieder zu. Traurig sah sie
zur Seite weg. Es reichte ihr langsam. Sie wusste nicht wer die
Wahrheit sagte und wer lügte. Die ganze Situation überforderte
Cherry. Kurz zuckte die Hündin zusammen als die Fähe, cherry
an der Rute berührte. Wieder waren ihre Augen überfüllt mit
Tränen. Sie riss sich zusammen. Weinen wollte sie auf keinen
fall nocheinmal. Die Hündin ging schutz suchend näher an
Raven heran. Sie wusste nicht mehr was sie sagen sollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caith

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 19.08.09

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 7:07 pm

Gähnend lag die schwarze Fähe unter einem schattigen Platz und genoss die Ruhe hier bei der Brücke, die zwar von einem Gespräch leicht gestört wurde, was aber auch keine Seltenheit hier war.
Sie öffnete ein Auge als ein Hund an ihr vorbeitrottete, stand langsam auf und folgte ihm zum Brunnen.
"Was machst du da?", erkundigte sich Caith interessiert, blickte in die Richtung in die der Rüde sah.
"Lauscht du etwa?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Astra

avatar

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 18.08.09

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 7:21 pm

"Und wieder sucht sich der verirrte Schutz in der Dunkelheit, anstatt ins Licht zu treten." sagte Astra, als sie sah wie Cherry wieder zu Raven gerückt war und zuckte mit den Achseln, "Nunja, jeder ist seines eigenen Glückes Schmied, oder wie es so schön heisst, wer nicht hören will, wird fühlen müssen." Sie streifte nochmals Cherrys Rute mit ihrer, dann sprang sie mit einem Satz über die beiden. "Wir sehen uns Herzchen." lächelte sie zu Cherry und ging zum anderen ende der Brücke.

Dort traf sie auf zwei andere Wesen. Dans Stahlschicht wurde von ihrer Kraft buchstäblich weggewischt als sie näher kam. "Na sie mal einer an wen haben wir denn da?" lächelte sie, "Schlechtes Versteck wenn ich in der Nähe bin."


Zuletzt von Astra am Mi Aug 19, 2009 7:32 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dan

avatar

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 13.08.09

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 7:26 pm

Als Astra ihm näher kam schluckte der Rüde.
''Pass auf.. Sonst sieht mich noch wer ausser
dir!'' Schimpfte der Rüde und suchte schnell
schutz hinter einem Baum. Er beäugte die
weisse kurz, dann sah erzur schwarzen und
anschliessend versuchte er wieder dem Gepräch
zuzuhörn. ''Und.. ja.. ich lausche.'' Zischte er zur
Wölfin ohne sie anzusehen. ''Mist ich hör fast nix!''
Beschwerte er sich und schlich sich näher heran.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caith

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 19.08.09

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 7:29 pm

(Astra? Caith ist ne Mähnenwölfin, kein Hund ^^)

Caith blieb an ihrem Platz sitzen, sah Dan hinterher wie er sich anscheinend versteckte.
"Also da sehen sie dich erstrecht.. Keine so guten Ohren, mh?"
Langsam wand sie den Blick zu Astra, schmunzelte.
"Ich verstecke mich nicht, aber der Herr da.", erwiederte sie, streckte sich dabei und sprang auf den Brunnenrand.
"Was treibt euch zwei an so einem herrlichen Tag hierhin?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cherry
FBI
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 24
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 7:31 pm

Verwundert sah die Hündin zu Raven. Sie war verwirrt.
"Ein ruhiger ort wäre jetzt schön" dachte sie sich und seufzte.
Auch wenn die Hündin niemanden mehr sah fühlte sie das die beiden
nicht alleine waren. Cherry schloss die Augen und an ihrer wange liefen
wieder Tränen hinunter. "Ich muss hier weg" murmelte sie und lief los.

Play --> der Hauptraum
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Astra

avatar

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 18.08.09

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 7:36 pm

"Dich meinte ich auch nicht." grinste Astra zu der Fähe hinüber, "Aber wie mir scheint komme ich ungelegen, ich will ja nicht beim Stalken stören, schliesslich sollst du ja deine Wahrheit finden." Sie ging einige Schritte weiter, dann sah sie über ihre Schulter zu der Fähe. "Nun ich suche nur etwas, ich weis nur nicht ob ich hier fündig werde." sagte sie lächelnd, und ging weiter in den Wald hinein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dan

avatar

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 13.08.09

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 7:40 pm

Er zögerte.. Wusste nicht so recht was er tun sollte.
Nervös sah er zu der weissen. ''I..ich muss ihr nach...
tut mir leid... aber ich schulde ihr eine anständige
entschuldigung..'' gab er ehrlich zu und verabschiedete sich.
Knapp nickte er der schwarzen ncohmal zu und verschwand dann.
Er wusste selbst nicht was ihn dazu ritt dies zu tun, doch es war
notwendig, das spürte er.

Play Hauptraum
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caith

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 19.08.09

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 10:35 pm

Und wieder war die Wölfin alleine.
"Na dann wollen wir uns mal umsehen..", murmelte sie, erhob sich langsam und trottete langsam in eine Richtung.
Irgendwann merkte sie, dass sie auf der Brücke befand. Caith öffnete die Augen, stellte sich auf die Hinterpfoten und stützte die Vorderen auf der Brüstung ab und sah über die Landschaft, auch wenn sie durch ihre Schlechten Augen kaum was sah..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Astra

avatar

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 18.08.09

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 10:46 pm

Astra war ein wenig durch den Wald gewandert und hatte das ein oder andere Kleintier verdrückt, abermals führte ihr Weg zu der Brücke, wo sie nur noch die unbekannte Schwarze Fähe und in einiger entfernung den zurückgelassenen schwarzen Rüden vorfand, wobei ihr zweiteres völlig gleichgültihg war.
"Na hier hat aber jemand aufgeräumt." scherzte Astra, da sie die anderen nicht mehr ausmachen konnte, mit spielender Leichtigkeit sprang sie auf das Brückengeländer hinter der Fähe, "Dann können wir ja auf deine Frage zurückkommen, was machst du an einem solche herrlichen Tag hier?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caith

avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 19.08.09

BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   Mi Aug 19, 2009 10:52 pm

Caith musste sich garnicht umdrehen um zu hören wer da kam, Schritte und Stimme verrieten die weiße Fähe.
Die Wölfin merkte sich immer Stimme und wie sie liefen, auch wenn sie die Tiere nicht kannte.
"Ich hatte zuerst gefragt. Ist es nicht unhöfflich zu fragen bevor man selbst nicht geantwortet hat?", stellte sie nun eine Gegenfrage, wand den Blick langsam zu Astra.
"Also.. Ich höre."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Waldbrücke   

Nach oben Nach unten
 
Die Waldbrücke
Nach oben 
Seite 2 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: RPG Bereich :: Wälder-
Gehe zu: