StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der Strand

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Der Strand   So Aug 16, 2009 8:48 am



"Nichts ist für Ewig ausser die Ewigkeit, umso mehr sollten wir diesen Augenblick geniessen." murmelte Zeryuu und nagte sanft auf einem Ohr der Wöflin rum. Dabei lauschte er dem Wind und dem Meer die beide ein ruhiges angenehmes Lied umhertrugen. Mit einer Pfote strich er sanft über den Rücken der Wölfin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Der Strand   So Aug 16, 2009 8:55 am

Moon seufzte.
"Ja, leider...
Aber es wäre wunderschön, wenn das hier für immer halten würde...",
raunte sie Zeryuu zu und leckte ihm liebevoll über die Schnauze.
Sie genoss es, von ihm gestreichelt zu werden und kuschelte ihren Kopf an seine Brust.
Eine leichte Brise wehte durch das Fell der beiden und erfüllte die Luft mit einem wundervollen Duft.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Der Strand   So Aug 16, 2009 9:06 am



Zeryuu grinste, er war fröhlich wie es gerade war und kuschelte sich enger an die Wölfin, wobei er im Takt der Wellen und des Windes eine Melodie summte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Der Strand   So Aug 16, 2009 9:11 am

Moon genoss die Nähe zu Zeryuu und grinste ebenfalls.
Sie lauschte der Melodie und schloss die Augen.
Es war einfach wunderschön....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Der Strand   So Aug 16, 2009 8:53 pm



Zeryuu wachte auf, der Morgen hatte schon längst begonnen. Er schaute zu der Wölfin, die immer noch eingedöst bei ihm lag und grinste. Vorsichtig stand er auf, er wollte die Wölfin nicht wecken. Da er Hunger hatte beschloss er sich etwas essbares zu besorgen.

Einige Zeit verging bis er mit zwei Waldhasen zurückkehrte, welche er auf der Bank ablegte, im Sand wären sie bestimmt ungeniessbar geworden. Er stuppste Moon erst an und leckte ihr dann quer über die Schnauze, "Hey du langschläfer, Frühstück ist da." grinste er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Der Strand   So Aug 16, 2009 9:04 pm

Moon murrte erst etwas unverständliches im Halbschlaf und
machte dann leicht die Augen auf.
Sofort sah sie in die Augen von Zeryuu und musste wieder lächeln.
Als er ihr dann noch quer über die Schnauze leckte,
war sie hellwach und sprang auf.
Die Wölfin sprang den Rüden an und biss ihm sanft ins Ohr.
Dann leckte sie darüber und grinste.
"Auch guten Morgen",
lachte sie mit bester Laune und sah dann die 2 Waldhasen.
"... die gehören aber schon beide dir, nicht?",
fragte sie etwas verwirrt und guggte abwechselnd Zeryuu und die Hasen an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Der Strand   So Aug 16, 2009 9:27 pm



"Nun ja wie soll ich sagen, den etwas pummligeren kannst du gerne haben, der mochte mich nicht, ist die ganze zeit weggerannt, stetig in deine Richtung." grinste Zeryuu, "Fast so als wolle er nur von dir gefressen werden." Zeryuu vereiste eine etwas größere Fläche Sand auf welche er seinen Hasen warf, damit dieser nicht vom Sand paniert wurde und legte sich hin um sein Frühstück zu verspeisen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Der Strand   So Aug 16, 2009 9:31 pm

Moon lächelte verlegen.
"Das is aber lieb von dir...
Danke..."
Sie leckte Zeryuu übers ganze Gesicht und lächelte ihn fröhlich an.
Als er allerdings den Sand in Eis verwandelte,
hielt sie lieber etwas Abstand,
ging zu der Bank und aß dort gleich ihren Hasen.
Sie hatte tagelang schon nichts mehr gegessen und dieses Mahl kam ihr ganz gelegen.
Als Moon den letzten Happen gegessen hatte,
legte sie sich zufrieden vor die Sitzbank und streckte alle Viere von sich.
"Nochmal danke",
sagte sie zu Zeryuu und lächelte ihn abermals mit einem hinreißendem Lächeln an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Der Strand   Mo Aug 17, 2009 2:33 pm



'Na die muss ja ausgehungert gewesen sein.' dachte sich Zeryuu, als er sah wie schnell Moon den Hasen verputzte. Er liess sich Zeit damit. Als er fertig war schmolz er die überreste des Eises weg und streckte sich, dann legte er sich wieder hin, irgendwie war er immer noch etwas müde, und beschloss sich im halbschlaf zu überlegen wo er mit der Suche nach Antworten wieso er abermals in dieser Welt war, anfangen sollte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Der Strand   Mo Aug 17, 2009 10:32 pm

Moon sah Zeryuu beim - offentsichtlichen - Überlegen zu und genoss die laue Sommernacht.
Es war einfach schön hier am Strand.
Sie sprang kurz auf die Bank, die sie so sehr mochte und zeichnete mit den Krallen ein Herz ins Holz.
Dann sah Moon abwechselnd zu Zeryuu und zum Himmel.
Sie liebte die Nacht, vor allem den Mond und die vielen Sterne, die überall wie Diamanten glitzerten.
Wie schön...,
dachte sie lächelnd und legte den Kopf auf ihre Pfoten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Der Strand   Mo Aug 17, 2009 10:44 pm



Immer noch war er am überlgene, kam jeddoch zu keinem Schluss. Er schielte zur Wölfin die scheinbar ziemlich fröhlich war. Dann schaute er zum Himmel, es war schon einige Zeit vergangen, seit er hier war. Mit den Schultern zuckend stand er auch, als ein starker Wind aufkam und er eine Stimme hörte, auch wenn es mehr ein Rauschen war und er reingar nichts verstand, war er sich sicher das es nicht der Wind war, sondern etwas anderes. Er ging ein paar Schritte nach vorne, mit jedem Schritt zuckten seine Ohren etwas mehr, jeddoch verstand er immer noch kein einziges Wort aus dem Gerausche heraus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Der Strand   Mo Aug 17, 2009 10:51 pm

Moon sah interessiert auf, als Zeryuu plötzlich aufstand.
Was hatte er vor?
Die Wölfin stellte die Ohren aufmerksam auf und drehte sie in die Richtung des Rüden.
Er schien etwas zu suchen, denn seine Ohren zuckten immer.
Aber etwas interessantes höhren konnte Moon nicht.
Was war es also?
Die Fähe kam einfach nicht darauf, deswegen beobachtete sie Zeryuu einfach weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Der Strand   Mo Aug 17, 2009 10:58 pm



Weiterhin versuchte Zeryuu die Stimme zu verstehen, doch vergebens. Als er wieder einige Schritte nach vorne machte, konnte er vereinzelte Buchstaben verstehen, jeddoch nicht sehr viele, da er im selben moment von einer Art Impulswelle erfasst und meterweit durch die Luft geschleudert wurde. Mit dem Geräusch zerberstender Knochen schlug er auf einem riesigen Stein auf und blieb regungslos liegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Der Strand   Di Aug 18, 2009 2:38 am

Moon war kurzzeitig wieder eingeschlafen,
doch als sie dieses schreckliche Geräusch hörte,
war sie sofort hellwach und rannte, so schnell wie konnte,
zu Zeryuu.
Sie leckte ihm quer übers ganze Gesicht,
in der Hoffnung,
das er davon aufwachen würde.
"Zeryuu?!
Bitte, wach auch!",
weinte Moon schon fast und drückte ihren Kopf ganz vorsichtig gegen seinen.
"Sag doch was...",
wimmerte sie und ließ sich in den Sand sinken.
Hoffentlich wachte er gleich wieder auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Der Strand   Di Aug 18, 2009 2:51 am



'Was zur Hölle?' dachte sich Zeryuu, immer noch bewusstlos.
Er sah eine weitläufige Wiese über der ein roter Mond schien. "Der Blutmond?" er machte einige Schritte auf der Wiese, als er von weitem eine verschwommene Getstalt auf sich zukommen sah. Etwas schneller ging er auf sie zu. Es war eine Schneeweiße Wölfin, welche silberne Fellverzierungen hatte. "Astra?" fragte Zeryuu. Die Wölfin lächelte ein beruhigendes freundliches lächeln. Sie kam näher zu ihm und flüsterte ihm etwas ins Ohr, dann verschwand sie und es urde wieder alles schwarz um ihn herum. 'Noch mehr Mysterien...' dachte sich Zeryuu. Im Halbschlaf nuschelte er einige unverständliche Worte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Der Strand   Di Aug 18, 2009 2:55 am

Moon bekam leider nichts von Zeryuus seltsamen Traum mit und saß immer noch in schlimmster Sorge neben ihm.
Als er aber dann etwas vor sich hin nuschelte,
wedelte sie freudig mit ihrer Rute und leckte ihm über die Wange.
"Zeryuu?
Zeryuu, wach auf! Bitte",
bettelte sie ihn an und wartete, was er nun machen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Der Strand   Di Aug 18, 2009 2:59 am



Mit jedem weiteren Wort welches Zeryuu nuschelte wurde sein Fell dunkler und dunkler. Wovon er nichts mitbekam, immer noch machte er sich Gedanken über die Worte die sie ihm gesagt hatte. Doch was war der Sinn dieser Worte, er verstand überhaupt nichts. Und langsam verschwammen auch seine Gedanken, er konnte nicht mehr klar denken, fast so als würde er sterben, aber das tat er nicht soviel wusste er, er war bereits tod, also wusste er wie sich der Tod anfühlte, das hier war etwas anderes.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Der Strand   Di Aug 18, 2009 3:05 am

Moon bemerkte,
das Zeryuu's graues Fell langsam ins schwarze abrutschte und hatte einen Anflug von Panik.
"WACH ENDLICH AUF!",
schrie sie den Rüden schon halb an und ein paar Tränen tropften auf sein seidiges und weiches Fell.
Er durfte nicht gehen.
Er war schon tot,
aber er durfte einfach nicht wieder abhauen wie die anderen!
Moon fühlte sich so verdammt hilflos.
Was sollte sie nur tun,
außer rumzuliegen und zu warten,
bis Zeryuu wieder aufwachte?!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Der Strand   Di Aug 18, 2009 3:41 am

Als das Fell fast gänzlich Pechschwarz war, strahlte es rot auf. Langsam wachte Dusk auf. "Woooohh, wieso ist hier alles so verdreht?" fragte Dusk der alles wild verschwommen wahrnahm. Er stand auf, dadurch wurde es aber auch nicht besser. Er schüttelte sich und tappste zum Wasser, was er mehr hörte als sah und sprang hinein. Das salzige Wasser brannte in seinen Augen, aber irgendwie half es auch, langsam namen die verschwommenen Silouhetten wieder Getsalt an. Er tappste zum ufer und schüttelte sich, dann sah er die Wölfin. "Hey wie gehts, lange nicht gesehen." hustete er, nicht nur in den Augen auch hatte er Wasser in sein Maul bekommen und das nicht zu knapp.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Der Strand   Di Aug 18, 2009 3:47 am

Moon seufzte teils genervt und teils traurig,
als Zeryuus Fell von grau zu schwarz und dann zu knallrot wechselte.
Es war nun wieder Dusk - der offenbar etwas zu viel von dem salzigen Meerwasser abbekommen hatte.
Die Wölfin lächelte Dusk an und leckte ihm zur Begrüßung über die Wange.
"Hey. Jaja, lang ist's her",
antwortete Moon und setzte sich neben den Wolf.
Sie wartete geduldig,
bis er sich wieder einigermaßen von seinem Hustanfall erholt hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Der Strand   Di Aug 18, 2009 3:54 am

Dusk wusste mit der Schleckattacke nicht viel anzufangen und schaute skeptisch drein.
Als sein husten sich gelegt hatte, entflammte er sein Fell um es trocken zu bekommen. Aber irgendwie war sein Feuer wesentlich schwächer als sonst.
"Wie gehts dir so?" fragte Dusk und schaute leicht bedrückt zum Mond auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Der Strand   Di Aug 18, 2009 3:58 am

Über Dusk's Reaktion konnte Moon nur kichern.
Sie sollte sich vielleicht noch etwas zurück halten,
auch wenn es ihr schwer fiel und sie den Rüden einfach mochte - was sie immer gern zeigen wollte.
"Könnte besser sein. Viel besser",
gab Moon als Antwort und spielte mit ihren Ohren.
"Dir anscheinend auch nicht so gut...
Was ist denn los, wenn du gar so besorgt zu diesem wunderschönen Mond hinaufsiehst?",
fragte die Wölfin nach und legte sich wieder in den Sand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Der Strand   Di Aug 18, 2009 4:12 am

Dusk sah über die Schulter zu Moon, seine Augen glitzerten Golden und er grinste sie fies an wobei er ebenso fies kicherte. "Nichts." sagte er, "Absolut nichts, alles ist wie es sein soll." Er wandte seinen Blick ab, wobei seine Augen wieder grün wurden. "Hmm irgendwie sieht der Mond komisch aus." seufzte er und drehte sich zu Moon um, "Und nichts ist, ich hab nur wider keine Ahnung wie ich hergekommen bin, geschweigeden was los ist, oder sonstiges, also wie immer..." Dusk verdrehte leicht die Augen, diese ewigen Filmrisse nerven ihn tierisch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Der Strand   Di Aug 18, 2009 4:27 am

Moon erschreckte sich nicht wenig,
als Dusk sie plötzlich so fies mit goldenen Augen anfunkelte.
Und dann noch diese gemeine Stimme!
Als er aber dann wieder grüne Augen hatte und nachdenklich zum Mond sah,
war die Verwirrung perfekt.
"Du Dusk?",
fing sie langsam an,
"Ist das eigentlich... nun ja, normal,
das deine Augenfarbe zu gold ändert und dann wieder zu grün?"
Auf diese Antwort war die Wölfin nun mehr als gespannt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Der Strand   Di Aug 18, 2009 4:33 am

"Gold?" fragte Dusk verdutzt, vermutlich verwirrte ihn die Frage gerade mehr, als sie der Grund warum sie diese frage überhaupt stellte, "Ich fürchte ich kann dir nicht ganz folgen." Dusk setzte sich mit dem Blick zu Moon hin. "Vor allem wann soll das gewesen sein?" fragte er neugierig. Jeddoch war er irgendwie unruhig, stand wieder auf und ging langsam den Strand lang "Lass uns was die Füße vertreten, dabei können wir ja weiterreden." sagte Dusk und ging langsam weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Strand   

Nach oben Nach unten
 
Der Strand
Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: RPG Bereich :: Gewässer-
Gehe zu: