StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Höhle am See

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Jen
Held
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 26
Ort : Hessen

BeitragThema: Die Höhle am See   Do Jul 30, 2009 6:04 pm



Am see verbirgt sich eine kleine Höhle


Zuletzt von Jen am Do Jul 30, 2009 8:27 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadesofgrayrpg.forumieren.com
Jen
Held
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 26
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Do Jul 30, 2009 6:27 pm

Mit sanften Schritten tappste Jen einen Waldweg entlang. Es war wunderschön hier und sie hatte ein strahlendes Lächeln auf dem Gesicht. Die Blumen und Planzen blühten und es durftete wunderbar. Jen seuftzte zufrieden und lief weiter den engen waldpfad entlang, bis sie ein leises Plätschern vernahm. Ihre Ohren klappten vor und sie kam näher. Ein wunderschöner See war zu sehen. Er glänzte und die Sonne spiegelte sich darauf. Fröhlich tappste die Goldenretrieverdame näher heran und sah ins Wasser. Ihr Spiegelbild erkannte sie klar und sie lächelte sich selbst an. Ihre Blauen Augen schimmerten im Wasser. Sie entschied sich weiter ins Wasser zu gehen. Es war kühl und erfrischend. Zufrienden trank sie ein paar schlücke des kalten Nass und genoss wie es ihre Kehle erfrischte. Immer tiefer ging sie ins Wasser. Ihr Fell sog sich nach und nach mit Wasser voll. Ihre Pfoten berührten den Abgrund nichmehr und sie schwamm etwas umher. Zufrieden japste sie und sah wieder um sich. Keiner weit und breit da. Hach ja, dies war ein schönes Gefühl. Ganz in ruhe im einklang mit der Natur. Paddelnd begab sie sich ans ufer und legte sich auf eine steinplatte, aufder sie sich ausruhte. Sie legte ihren Kopf auf den Pfoten ab und döste vor sich hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadesofgrayrpg.forumieren.com
Cherry
FBI
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 24
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Do Jul 30, 2009 6:37 pm

Glücklich lief Cherry, Jen hinterher. Sie beobachtete die Hündin eine zeit lang und als
Jen sich auf eine Steinplatte gelegt hatte, begab sich Cherry auch zum See. Er war
wunderschön. Zufrieden ging die Hündin tiefer ins Wasser und tauchte kurz unter.
Es war eine schöne abkühlung an so einen Sonnigen Tag. Immer weiter
schwamm die Hündin ins Wasser bis sie an vielen kleinen Wasserfällen ankam.
Begeistert sah sie diese an und schwamm drauf zu. Eine höhle machte sich
bemerkbar. Verwundert betrat Cherry die Höhle. Es war schön kühl und das
plätschern der wasserfälle beruhigte einen. "JEN KOMM SCHNELL HER" Rief die Hündin
aufgeregt. Sie wollte ihrer freundin unbedingt diese Höhle zeigen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Do Jul 30, 2009 6:59 pm

Dusk ging den Weg, den die beiden Hündinnen gegangen waren entlang, bis er schließlich an einen See kam. Es näherte sich dem See und trank ein paar Schlücke. „Hmm nur normales Wasser, schade.“ Dachte sich Dusk und sah sich weiter um. In einiger Entfernung lag die Goldene auf einer steinernen Platte. Dusk vernahm den Ruf der anderen die wohl auf der anderen Seite des Sees etwas gefunden hatte.
Da er keine Lust hatte zu schwimmen, sah er sich nach einem anderen Weg um zu der Stelle zu gelangen von der die Stimme gekommen war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jen
Held
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 26
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Do Jul 30, 2009 7:22 pm

Die Hündin streckte sich ausgiebig und mit einem Satz war sie auch schon im Wasser und paddelte glucksend zu Cherry. ''Was ist los?'' Sie sprang aus dem Wasser und schüttelte sich das Wasser aus dem Fell. Sie sah die grosse Höhle und ihr klappte das Maul auf. Sie lief zur Höhle und ging langsam weiter. ''Komm mit Cherry.''
Unsicher ging sie weiter und sah sich die steinernde decke der höhle an. Soetwas gab es in der stadt nicht. Sie staunte und sah wieder zu cherry.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadesofgrayrpg.forumieren.com
Cherry
FBI
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 24
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Do Jul 30, 2009 7:31 pm

Cherry sah Jen nach. "moment mal" Sie drehte sich um und sprang nochmal ins
wasser da sie nicht wusste wie lang sie in dieser höhle bleiben würden.
Als die Hündin ins Wasser sprang sah sie den Wolf am anderen Ende des Sees.
"Hey komm doch rüber" rief sie ihn zu und ging wieder richtung Höhle.
"Jen warte der wolf der dir geholfen hat ist dort draußen"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Do Jul 30, 2009 7:43 pm

Dusk hörte die Hündin rufen, jedoch hasste er Wasser, zumindest jenes welches ihm nicht als Nahrung diente.
Er sah sich weiter um, jedoch konnte er keinen anderen Weg ausmachen.
"Na toll." dachte er sich und sprang in den See und schwamm langsam zu dem beiden Hündinnen hinüber. Auf der anderen Seite krabbelte er an Land, sein Fell hing herunter und er tropfte den Boden voll. Er schüttelte sich aus, jedoch blieb sein Fell klamm und feucht, daran konnte er jedoch nichts ändern solange die beiden anderen dort waren.
"Dann wollen wir doch mal hoffen das hier was intressantes ist." meinte Dusk leise und tapste langsam in die Höhle.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jen
Held
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 26
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Do Jul 30, 2009 8:26 pm

Jen ging tiefer in die Höhle hinein. Fast wie hypnotisiert bewegten sich ihre Pfoten immer weiter. Sie sah licht durch die Höhle eindringen. Kurz wartete sie bis die anderen da waren. ''Kommt schon!'' Rief sie und wartete.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadesofgrayrpg.forumieren.com
Cherry
FBI
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 24
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Do Jul 30, 2009 8:48 pm

Cherry lief Jen hinterher. Sie setzte Pfote vor Pfote mit den Blick vorbei an Jen um zu
sehen wo die Höhle die drei hinführte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Do Jul 30, 2009 9:00 pm

Dusk tappste den beiden langsam hinterher, jedoch blieb er wachsam, irgendetwas störte ihn an dieser Höhle. Lag es an der Atmosphäre, den Schwingungen, am Geruch oder nur an der Tatsache das ein Fell immer noch klamm war, er wusste es nicht.
Zurückgehen konnte er jedoch nicht, er wusste das hier etwas war was er suchte, das konnte er sich auf keinen Fall etngehen lassen. Also schritt er weiter in die Höhle hinein. Mit jedem weiteren Schritt in die Höhle herein, nahm die Temperatur weiter ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jen
Held
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 26
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Do Jul 30, 2009 10:27 pm

Die Hündin lief weiter in die Höhle hinein und hörte ein Plätschern. Dies kam aber nicht von draussen. Verwundert drehte sie den Kopf zur seite. Ihre Schritte wurden schneller und als sie um die ecke lief traute sie ihren Augen nicht. Da war ein wasserfall innerhalb der Höhle! Erstaunt sah sie hinter sich und hatte ein grinsen auf dem Kopf. ''Guckt mal, ein wasserfall!'' sagte sie und ging ans wasser.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadesofgrayrpg.forumieren.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Do Jul 30, 2009 11:19 pm

Dusk tapste den beiden hinterher, jedoch hörte er überhaupt nicht was die Goldene sagte, und schritt weiter zum Zentrum der Höhle. Dusk sah zu Boden und Pustete einige Blätter zur Seite, darunter kam eine weitere Rune zum vorschein. Sie war jedoch anders als die bisherigen. Dutzende Bilder schossen Dusk durch den Kopf, als er die Rune ansah, immer schneller werdend wechselten die Bilder sich ab. Als Dusk kaum noch mitkam, stoppten die Bilder. Und er sah in der Höhle hoch, sein Blick viel auf ein Fossil hoch oben in der Felswand in einer Art Kristall eingeschlossen, auf dem Schädelknochen des Fossils war eben diese Rune, welche auch auf dem Boden der Höhle abgebildet war. Dusk wollte sich einige Schritte nähern, kam jedoch nicht von der Stelle.
Er schaute herab und sah das seine Pfoten am Boden festgefroren waren und das sich das Eis immer weiter an ihm ausbreitete.
Seine versuche sich mit Ruckartigen Bewegungen zu befreien gelang ihm nicht, auch seine Feuerkraft schien ihm nicht helfen zu können. In Rauch konnte er sich ebenfalls nicht verwandelt, zwar versuchte er es, jedoch war es als würden seine Kräfte von etwas in der Höhle, oder von dem Eis blockiert.
"Was zur Hölle ist das für ein Ort?" knurrte Dusk, während das Eis sich immer weiter ausbreitete.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cherry
FBI
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 24
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Do Jul 30, 2009 11:35 pm

Cherry wollte nicht weiter gehen. Dieser Ort war zwar wunderschön aber er strahlte
eine ungenehme aura aus. "Hey..kommt zurück!" sagte sie beunruhigt. Doch es war
zu spät. Die Pfoten des Rüdens waren eingefroren..Das eis wuchs an ihm hoch.
Die Hündin wurde unruhiger. Schnell lief sie zum Wolf und stampfte mit ihren
vorderpfoten in der nähe des eises rum. Alles bebte einige Steine fielen von der
Decke..Doch das Eis nahm keinen Schaden an. Das einzigste was Cherry
vielleicht bewirkt hatte war das die Höhle zusammen brechen würde.
Aufgeregt lief die Hündin um den Wolf herum. Sie packte ihm an seine Taille und
zog so fest sie konnte. Doch das hat auch nicht viel ausgemacht. "Was hast du
gemacht?" fragte sie und sah weiter auf das Eis. Schnell rannte sie vor den Rüden
und versuchte mit ihren Krallen das eis wegzukratzen.Vergebens. Cherry blickte zu
Jen und hoffte das sie Cherry zur Hilfe kommen würde. "Jen schnell komm her und
helf mit!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jen
Held
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 26
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Do Jul 30, 2009 11:44 pm

Gespannt lief Jen zur Hündin und sah sich an was mit Dusk geschehen war. Seine Pfoten waren festgefrohren. Das Eis breitete sich aber weiter aus und Jen dachte nach. ''Ich hab keine Ahnung.'' Sagte sie hecktich. ''Ich könnte nur nen Blitz urch Eis jagen um es zum schmilzen zu bringen. Aber das würde vielleicht etwas tötlich für beide von euch enden.'' Meinte die Retrieverhündin und überlegte weiter. Sie hatte keine Ahnung was sie tun sollte. ''Es scheint so als ob diese Höhle unsere Kräfte abschalten würde...'' Die Goldene seufzte und setzte sich hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadesofgrayrpg.forumieren.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Do Jul 30, 2009 11:55 pm

Dusk schloss die Augen, er versuchte nachzudenken, jedoch fiel ihm nichts ein, er merkte auch nicht wie das Eis sich ausbretete, aber er war sich sicher das es dies tat.
Doch was war das, er hörte etwas, war dies der Wind? Nein, eine stimme, keine die er kannte, auch konnte er nicht verstehen was sie sagte, aber irgendwie kam sie ihm vertraut vor, nur woher?

Immer noch nachdenken öffnete er die Augen, das Eis war mittlerweile bis zu seiner Schulter hochgewachsen.

"Was für ein Mist ist das?" knurrte er und sah zu den beiden Hündinnen, die scheinbar von dem Eis unberührtblieben, jedoch kamen immer mehr Teile der Decke herab, "Ich glaube ihr solltet besser abhauen, das könnte bald sehr unangenehm werden."

Kaum das er das gesagt hatte, sackte auch der Kritall in dem das Fossil steckte ein Stück ab. "Sogar sehr unangenehm." fügte Dusk hinzu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cherry
FBI
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 24
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Fr Jul 31, 2009 12:05 am

"Wie lassen dich ganz bestimmt nicht alleine" sagte die Hündin gereizt. "Wir kriegen
dich noch da raus!" Die Hündin sah sich um und erblickte dann auch den Kristall
an der Decke. "Mist, ich könnte es noch mal mit nen erdbeben versuchen doch
es würde sehr wahrscheinlich nur dazu führen das der Kristall da oben runter
kommt." Cherry schluckte. "Ich hab ne Idee" Die Hündin führte eine Pfote
zum Rande des eises wo es immer weiter nach oben wuchs. Sie krallte sich daran
fest und versuchte ein Stück abzubrechen. Was ihr geling, aber an der Stelle
wo sie was abgebrochen hatte wuchs das Eis wieder ganz schnell hoch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Fr Jul 31, 2009 12:22 am

"Tja, ihr habt wohl nur leider keine andere Wahl." sagte Dusk und versuchte hochzusehen, was ihm jedoch nicht gelang da das Eis mittlerweile oben über seinen Kopf gewachsen war. Auch die Teile welche die Hündin rausbrach wuchsen von mal zu mal schneller nach. Zwar konnte Dusk nicht hoch sehen, jeddoch wusste er das der Kristall abermals ein paar cm herabgerutscht war. "Haut schon ab, entweder das Ding macht mich platt oder uns alle, zweiteres wäre wohl nicht so optimal für euch." meinte Dusk, und wollte noch etwas hinzufügen, jeddoch war mittlerweile sein Maul auch zugefroren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cherry
FBI
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 24
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Fr Jul 31, 2009 12:29 am

Cherry sah aufgeregt zum Kristall. "Verdammt, vergiss es wir bleiben hier"
Die Hündin erblickte Jen "Okay Jen ich weiß was, Flieg hoch und halte den Kristall
für ein paar sekunden auf. Dass schafst du doch oder?" Cherry fing an weiter
Eis stücke abuzubrechen. In wenigen sekunden hat sie es gemeistert die Schnauze
wieder voll zu kriegen. "Los mach schon Jen"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Fr Jul 31, 2009 12:42 am

Die Rune auf dem Boden fing langsam an zu leuchten, was die Ausbreitung des Eises abermals beschleunigte. Im selbigen Augenblick vernahm Dusk wieder diese Stimme, was sagte sie? Es klang wie eine Warnung... Dusk wusste nicht wer oder was diese Stimme war, jedoch wusste er wovor sie warnte.
Sichtlich von der dauernden Vereisung geschwächt sprach Dusk, "Sie darf dieses Ding auf keinen Fall berühren auch wenn es Tod ist, es hat Kräfte, sie würde sterben wenn sie es berührt."

"Was auch immer diese Kraft ist, sie hat es nicht auf euch abgesehen, also verschwindet endlich!" sprach Dusk, langsam verblassten die roten stellen ein seinem Körper, auch seine Augen verloren langsam an Farbe, "Für mich wird es eh zu spät sein."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jen
Held
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 26
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Fr Jul 31, 2009 3:06 am

Jen wurde hecktisch und sah wieder zu Cherry. Die Hündin vernahm die Worte von Cherry und flog zur Decke. Als sie aber hörte was der Wolf sagte zuckte sie zusammen und atmete tief durch- Sie versuchte um den crystah herum die Felsmasse zurückzuschieben, welch ihr auch gelang aber der Crystal rutschte trotzdem immer tiefer. Sie riss die Augen auf. ''Das Ding fällt gleich runter!!'' Schrie sie nach unten und versuchte so gut es ging die Decke zusammenzuhalten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadesofgrayrpg.forumieren.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Fr Jul 31, 2009 3:37 am

Das Eis umschloss Dusk nun Komplett, er hatte keine Furcht zu sterben, jedoch hoffte er das die beiden langsam zur Besinnung kommen und abhauen würden.

Einige Minuten verstrichen, Dusk war sich sicher das das Fossil bald herunterkrachen würde und hoffte das die beiden verschwunden waren, als seine Kräfte ihn fast gänzlich verlassen hatte, spürte er einen sehr starken Schmerz, er war schmerz nicht gewohnt da er ihn für gewöhnlich nicht spürte, doch dieser Schmerz war anders, als würde jemand oder etwas seinen Körper in seine einzelnen Zellen und Moleküle zerreißen. Als es kaum noch auszuhalten war, verschwand der Schmerz und alles um ihn herum, als ob seine Existenz von einer höheren Macht ausgelöscht werden würde.

(Anm. In der Höhle steht jetzt nur noch die Eishülle die Dusk umschlossen hat, in der sich nichts mehr befindet.)

Play --> Hauptquartier Hof
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jen
Held
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 26
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Fr Jul 31, 2009 4:23 am

Jen presste sich immernoch gegen die Decke. Plötzlich hörte das Beben auf und sie hob eine Braue, wendete sich dann den Anderen zu. Als sie nurnoch Eine Eisstatue sah wo vorher Duj stand, fuhr es ihr kalt den Rücken hinunter.
''Nein.... D...Dusk..'' sagte sie leise und presste ihre Wange gegen das Eis. Sie konnte nicht glauben, das sie versagt hatten. Er war einfach.... weg. Jen sah kurz zu Cherry und chloss danach die Augen. Eine Träne lief ihr die Wange hinunter. Es konnte doch nicht sein. Er konnte doch nicht einfach verschwunden sein. Ein stechen zog durch Jens Brustkorp und sie schlurzte. Er hatte sie auch gerettet, sie war e ihm doch sculdig gewesen. Verzweifelt drückte sie ihre Wange nochmals gegen das Eis. langsam zog sie sich zurück und sah zu Cherry. ''Ich wusste das unsere Kräfte nichts Gutes bringen...'' Die Hündin erhob sich und sah nocheinmal zu der Eisstatue. ''Ich muss hier raus.'' Raunte sie enntäuscht von sich selbst. Niedergeschlagen schlich sie an Cherry vorbei.

Play Der schmale Waldpfad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadesofgrayrpg.forumieren.com
Cherry
FBI
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 24
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Fr Jul 31, 2009 3:52 pm

Cherry wurde starr. Sie konnte es nicht glauben. Hatten sie echt keine Chance
gehabt ihn zu retten? Cherrys pfote streichelte langsam über das Eis in dem
Dusk gefangen war. "Es tut mir so leid.." murmelte sie. Sie drehte sich um
und schluchzte leise. Mit langsamen Schritten und gesenkten Kopf verlies sie die
Höhle. Noch ein letzdes mal sah sie zurück. Wie konnte das passieren? Sie
seuftzte und drehte sich um.

-> Play schmaler Waldpfad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cherry
FBI
avatar

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 24
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Fr Jul 31, 2009 4:55 pm

Cherry lief schnell ins Wasser und schwamm wieder zu der Höhle.
Ohne auf die anderen zu warten lief die Hündin gerade aus.
Warum sollte sie warten? Jen wusste wo es lang ginge sie würde es den Rüden
bestimmt zeigen. Als sie angekommen war blickte sie sofort auf den Eisklumpen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jen
Held
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 28.07.09
Alter : 26
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Die Höhle am See   Fr Jul 31, 2009 5:57 pm

Jen lief der Hündin hinterher und achtete darauf das auch der Rüde hinterherkam.
Mit einem Satz war sie wieder ins Wasser gesprungen und paddelte Cherry nach.
''Nich so schnell!'' kleffte sie und paddelte weiter. Ihre Rute diente der Steuerung.
Am Ufer angekommen schüttelte sie sich das Wasser vom Leib und ging in die Höhle.
ie lief weiter und überholte Cherry. ''Gleich sind wir da.'' Raunte die Hündin zu den
anderen als sie weiterlief.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadesofgrayrpg.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Höhle am See   

Nach oben Nach unten
 
Die Höhle am See
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: RPG Bereich :: Gewässer-
Gehe zu: