StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Ruinen

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 8:07 am



Zeryuu preschte der Wölfin hinterher und einige Meter an ihr vorbei, als er stehen blieb fing sein Fell lila an zu flackern, was jeddoch schnell vorbei ging, und das Fell Silbern blieb. Statt das er zu Scythe wurde, erhob sich etwas aus seinem Schatten. "Ta das ist aber auch eine ganz doofe Sache was?" grinste Zeryuu, "Euer kleiner Fluch um uns davon abzuhalten alle Teile zu finden funktioniert bei mir wohl nicht, zu dumm das Arcriseus so etwas vorrausgeahnt hatte."

Nichts sagend aber sichtbar erzürnt sprang das Lila Schwarze etwas aus Zeryuu's Schatten auf ein paar Steinbrocken, wo es sich vervielfälltigte.
"Showtime." grinste Zeryuu und wieder blitzen seine Augen vor Kampflust auf.

Feuerball spuckend, Eissplitter werfend und wild teleportierend setzte Zeryuu einen nach dem anderen der Wesen ausser gefecht bis nur noch das Ursprüngliche übrig war, welches er mit seinen Vorderbeinen zu Boden drückte, "So Freundchen, sag deinem Boss nen schönen Gruß, er soll schonmal aufräumen, denn bald kriegt er Besuch."
Zeryuu durchbiss den Hals des Wesens und spuckte es wieder aus. Das Wesen löste sich auf. "Soviel dazu." sagte Zeryuu mit einem grinsen, "Problem Nummer 1 wäre damit aus der Welt geschafft. Alles klar bei dir?" Zeryuu warf einen Blick zur Wölfin herüber und grinste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 8:11 am

Moon klappte der Unterkiefer runter.
Was war hier gerade geschehen?!
Sie konnte gar nicht so schnell schauen, da hatte Zeryuu diese merkwürdigen Monster schon umgebracht, inklusive dem Größten der Horde.
"Ehm... Mir....",
stotterte sie noch total verwirrt, fasste sich dann aber wieder.
"Bei mir is alles klar.
Aber eine Frage... Was war das bitte gerade?!"
Moon ging auf den Rüden zu und setzte sich direkt vor ihm ins Gras
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 8:22 am



"Wir nennen sie Chimären, sie sind Wesen aus einer entfernten Welt, die womöglich sogar in einer anderen Dimension liegt." sagte Zeryuu, "Vor gut Zehntausend Jahren haben sie unsere Welt angegriffen und fast alles Leben ausgemerzt."
Zeryuu setzte sich ein paar Schritte vor der Wölfin hin.
"Die letzte Handvoll Elite Kämpfer die es noch gab, schmiedeten einen Plan um den Anführer dieser Chimären zu vernichten, einer von ihnen musste die Heiligen Hallen der Helden Vergangener Zeiten aufsuchen um derren Segen zu erhalten, nur die Konzentrierte Macht aller Kämpfer zusammen würde ein ebenbürtiger Gegner für den Chimärenkönig sein." erklärte Zeryuu und holte Luft, "Jedoch wurde er kurz bevor er sein Ziel erreichen konnte von jemandem verraten und die Segen der Kämpfer wurden in eine andere Dimension verbannt. einer der Segen blieb jedoch an ihm haften und er wurde mit ihm in die andere Welt verbannt. Das ist zumindest alles was ich weis, klingt vermutlich ziemlich komisch, aber naja ich erwarte nicht das es hier jemand glaubt. Würde ich vermutlich selbst nicht tun." Zeryuu musste lachen. Er war gespannt wie die Wölfin reagieren würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 8:27 am

Moon staunte nicht schlecht über die Geschichte - auch wenn sie reichlich Verwirrung in ihr anrichtete.
"Nach den ganzen Problemen von wegen Personentausch bei Dusk glaube ich dir....
Aber es wird noch schlimmer kommen, oder?"
Die Wölfin hatte schon wieder ein sehr schlechtes Gefühl bei dieser Geschichte und dieses Gefühl war bei ihr leider so gut wie nie falsch.
"Was ist eigentlich mit Dusk - also dem roten Wolf - passiert?",
fragte Moon Zeryuu und sah ihn fragend an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 8:35 am



"Puhh, ich habe keine Ahnung." sagte Zeryuu und kratzte sich am Ohr, "Wahrscheinlich war er einer der Segen der alten Zeit, von der ich dir erzählt habe. Aber sicher kann ich es dir nicht sagen."
"Jedenfalls." fuhr er fort, "Werde ich einen Weg finden müssen wie ich in die welt aus der wir alle kommen zurückzukehren, um zu beenden was wir begonnen haben. Und schlimmer, das schlimmste was pasiseren kann ist das der ganze Plan und Aufwand für die Katz war wir versagen und die Chimären irgendwann eure Welt heimsuchen."
"Aber da bin ich recht zuversichtlich das das nicht passiert." sagte Zeryuu und grinste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 8:39 am

Na das hörte sich doch toll an.
Moon's Welt war in der Gefahr, von irgentwelchen komischen Monstern übernommen zu werden.
Aber wenigstens hatte sie Zeryuu bei sich.
"Zeryuu, du musst mir versprechen, das du mich beschützt",
sagte Moon und tippelte langsam direkt neben den Rüden und sah ihm tief in die Augen.
"Und du musst bei mir bleiben... Ich mag es nicht, allein zu sein...",
murmelte sie etwas leiser und sah zu Boden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 8:44 am



"Ähhhh." sagte Zeryuu, der sich irgendwie ignoriert fühlte in dem was er so sagte, "ICh habe gerade erklärt das ich in die Welt aus der ich und die Segen gekommen sind wieder zurückkehren muss um diesem netten Herrn von dem ich dir gerade berichtet habe den gar auszumachen, da kann ich schlecht bei dir bleiben."
Zeryuu schaute leicht skeptisch zu Moon hinüber.
"Und wie gesgat wenn alles reibungslos von statten geht, werdet ihr die Viecher gar nicht zu Gesicht bekommen." sagte Zeryuu und stand auf, sich nach etwas umschauend was ihn in seine Welt bringen könnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 8:48 am

Moon zog leicht den Kopf ein.
Sie sollte erstmal denken und dann reden und nich sinnlos vor sich herlabern.
"Ich meine ja, bis du einen Weg gefunden hast, in deine Welt zurückzukommen",
stellte die Wölfen schnell richtig und sah beschämt zu Boden.
Sie sollte lieber die Klappe halten, weil sie sonst eh nur andere verwirrte oder gar verletzte.
"Tut mir leid wegen meinem sinnlosen Gebrabbel....
Bin nunmal doof",
entschuldigte sich Moon und lugte vorsichtig zu Zeryuu hinauf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 8:56 am



Zeryu kicherte, "Naja macht nichts, war wohl zuviel Info auf einmal. da kommt sowas gerne mal vor." Sein Blick blieb an der Steinplatte hängen welche auch schon Scythe aufmerksam studiert hatte. "Soso, noch einfacher gings wohl nicht?" sagte Zeryuu, schüttelte den Kopf und legte eine Pfote auf die Platte, "Vexuro Altairinus Destoria Ilektoga Erimieas Kiroinay!" Die Steinplatte zersplitterte, die Splitter wurden von einem Vortex eingesogen, welcher an ein schwarzes Loch errinnerte. "Tja sieht so aus als hätte ich den Weg schon gefunden." grinste Zeryuu, "Schade eigentlich, wäre gerne noch bisschen mit dir rumgezogen, aber die Pflicht ruft leider." Zeryuu wartete noch einen Moment ab ob die Wölfin ihm noch etwas sagen wollte, bevor er verschwand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 8:59 am

Moon ließ die Ohren abermals hängen.
Gleich würde sie wieder alleine rumhocken.
Die Wölfin ging noch bis zum Vortex und leckte Zeryuu über die Wange.
"Dann wünsch ich dir mal viel Glück mit diesen Viechern",
sagte sie und lächelte den Rüden freundlich, aber doch etwas traurig an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Dusk
Streuner
avatar

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 29.07.09

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 9:04 am



Zeryuu grinste die Wölfin an, "Na wenn ich die nicht entsorgt kriege wer dann, wird zwar noch ein weiter Weg bis dahin, aber nunja, einer muss ihn ja gehen." sagte Zeryuu und sprang in den Vortex, welcher sich hinter ihm schloss.

Play - End
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 9:08 am

Moon schenkte ihm ein letzten Lächeln und sah ihn noch hinterher.
"Tja, und schon wieder bin ich alleine.
Welch schöne Abwechslung",
seufzte die Wölfin und streckte sich.
Sie sprang auf einen tiefhängenden Ast von einem Baum und legte sich dort in den schönen Schatten.
Die Vögel sangen wieder ihre Lieder und Moon döste etwas vor sich hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Acurya

avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 14.08.09

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 9:34 am

In der Lücke, aus welcher Zeryuu die Steinplatte entfernt hatte, bildete sich eine neuen, glatte Steinplatte. Als sich diese Materialisiert hatte, erschien ein Wolf auf dieser. Die Verzierungen auf seinem Fell Wiesen 5 verschiedene Farben auf.
"Ahhh, frische Luft, das tut gut." seufzte Acurya, weitere zehntausend Jahre waren für ihn in der Chaos-Welt vergangen seit er durch die Kraft der 5 Avatare welche in dieser Welt gesammelt und wiedervereint wurden,wiederhergestellt worden war. Zehntausend lange Jahre voller Kriege und Schlachten, nur um eine welt zuretten die nicht mehr zu retten war, oder aber um andere Welten vor dem selben Schicksal zu bewahren, eine Welt wie es diese hier war. Ein paar Errinnerungen der Avatare waren ihm geblieben, er wusste um diese Welt und was die Avatare hier erlebt hatten, aber wieviel Zeit war wohl vergangen, seitdem der fünfte Avatar in die Chaos Welt zurückgekehrt war?
Er wusste es nicht, aber er würde es herausfinden. Acurya ging los um sich diese Welt einmal selbst anzusehen, eine Welt die er nur aus der Errinnerung längst verstorbener Helden seiner Welt kannte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 9:38 am

Moon spitzte die Ohren.
Sie hörte Pfoten auf Gras laufen und sie roch einen Rüden.
Sofort war sie hellwach und sie sprang vom Baum.
"Wer ist da?",
fragte Moon und sah sich um.
Da erblickte sie einen fünffarbigen Wolfsrüden, der sehr nah bei den Ruinen stand.
"Lass mich raten, du kommst auch aus so einem Vakuum, das in eine andere Welt führt, oder?",
sagte Moon und lächelte.
Sie ging näher zu dem fremden Rüden und setzte sich vor ihn hin.
"Mein Name ist Moon.",
stellte sie sich vor und lächelte noch süßer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Acurya

avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 14.08.09

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 9:49 am

Acurya sah eine rote Wölfin auf ihn zukommen, als diese sich vor ihn setzte blieb er stehen. "Hi." sagte er ruhig, "Und naja so würde ich das nicht gearde nennen, eher ein Paradimensional durch Alien Technologier erzeugten raum Zeit Tunnel zwischen dieser Welt und einer anderen, oder so." Acurya musterte die Wölfin, "Hmm moon sagtest du?" Irgendwie kam ihm der Name bekannt vor, vermutlich auch eine der Errinnerungen der Avatare, aber konnte das sein, zehntausend jahre in seiner Welt waren hier nichts weiter als eine kurze Zeitspanne, oder war es nur ein zufall? Während er so überlegte, leckte er der Wölfin aus einem Impuls heraus übetr die Wange, "Oh, äh tschuldigung." hustete er. Nun war er sich jeddoch sicher das sie etwas mit den Avataren zu tun hatte, oder zumindest mit ihnen in Kontakt gestanden hatte, was bei einem der fünf wohl spuren hinterlassen hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 9:54 am

Moon nickte einfach nur.
Sie hoffte nur, dass das ganze bald ein Ende hatte, auch wenn es sicherlich nicht so schnell enden würde.
Die Wölfin merkte, das der Rüde wohl nachdachte und war umso überraschter, als er ihr plötzlich über die Wange leckte.
Und da sah sie das gelb in seinem Fell, das sie so sehr liebte.
Schon verstand sie diese Reaktion und musste lächeln.
"Macht nichts. Gar nichts. Ich weiß ja, warum du es getan hast",
sagte Moon und lächelte immer noch.
Er ist doch nicht weg...,
dachte sie nur noch glücklich und wedelte mit ihrer Rute
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Acurya

avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 14.08.09

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 10:04 am

acurya überlegte wie es wohl alles zusmmanhing, aber villeicht konnte sie ihm ja etwas sagen. "Ich weiss jetzt nicht ob dir das was sagt, aber die Chimeras sind allesamt ausgerotet worden." sagte Acurya um zu sehen ob sie etwas wusste, "Und falls du irgendwas über Wölfe weisst die wie ich ausgesehen haben, was dur für wichtig hälst kannst du es mir gerne sagen. Wobei es wahrscheinlich eh keine Rolle mehr spielt, immerhin können sie jetzt in Frieden Ruhen und nur ihr Segen lebt noch weiter."
Acurya setzte sich hin und wartete ob die Wölfin etwas zu sagen hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 10:07 am

Moon spitzte die Ohren und hörte genau zu, bevor sie wieder abschaltete, weil sie eh nichts verstand.
"Ja, Zeryuu hat mir alles darüber erzählt... Ihr habt es also geschafft...",
antwortete Moon und lächelte.
Er hatte sie beschützt. Wie schön.
"Ich könnte dir allerhöchstens sagen, weswegen du mir eben die Wange abgeleckt hast",
lachte Moon und grinste den Rüden an.
"Jetzt weiß ich aber immer noch nicht deinen Namen",
bemerkte sie noch und wartete auf eine Antwort.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Acurya

avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 14.08.09

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 10:17 am

"Zeryuu." sagte Acurya und grinste, "Naja wen du eh mit einigen Kontakt hattest kann ich mir den Rest auch denken, allerdings wundert es mich wie wenig Zeit hier vergangen zu sein scheint."
Acurya legte sich auf ein Stück Wiese, es war ein schönes Gefühl, in seiner Welt gab es so etwas schon lange nicht mehr. "Achso ja, man nennt mich acurya." sagte Acurya und döste leicht ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 10:21 am

"Ja, Zeryuu ist gegangen und vielleicht 5 Minuten später warst du schon da....",
antwortete Moon und grinste ebenfalls.
Sie registrierte seinen Namen und legte sich neben ihn.
"Du scheinst es ja richtig zu genießen, im Gras zu liegen.
Gib es dafür einen besonderen Grund?",
fragte Moon und schloss die Augen.
Wenn man so darüber nachdachte, was es irgentwie komisch.
Immer, wenn die Wölfin dachte, sie war nun alleine, tauchte ein anderer Wolf auf.
Der verschwand dann wieder und der nächste kam...
Hoffentlich würde Acurya nun länger bleiben als einen oder gar nur einen halben Tag.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Acurya

avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 14.08.09

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 6:21 pm

"Schon." seufzte Acurya, "Verbring du mal sehr viele Jahre in einer Welt wo es nur noch Ruinen, Sand, Gestein und Kämpfe über kämpfe gibt." Er streckte sich.
"5 Minuten? Oha, das nenn ich mal einen dezenten Zeitunterschied." sagte Acurya skeptisch, "Aber nunja, jetzt bin ich ja hier, bleibt nur zu hoffen das sie dort bleiben."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 8:15 pm

Moon schielte zu Acurya rüber und seufzte auch.
"Eure Welt hört sicht nich gerade wie ein Paradies an...",
murmelte sie und genoss einfach die Sonne auf ihrem Fell.
Wie gut sie es doch anscheinend hier hatte.

"Ich hoffe auch, das du hier bleibst",
antwortete Moon und drehte sich auf die Seite, das sie Acu ansah.
Seine verschiedenen Farben leuteten wunderschön in der Sonne, vor allem das wunderschöne Gelb.
Die Wölfin setzte sich auf, streckte sich, ging zu Acurya und leckte ihm über die Wange.
"Tut mir leid, aber das musste sein",
entschuldigte sie sich mit einem süßen Lächeln und legte sich wieder hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Acurya

avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 14.08.09

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 10:22 pm

"Naja, das war es mal." seufzte Acurya, "Bis diese dreckigen Chimäras aufgetaucht sind." Er legte seinen Kopf auf die Läufe und schaute bedrückt in die Landschaft, als er die Zunge der Wölfin merkte. "Macht nichts." murmelte er, lächelte für einen Moment, schaute dann jedoch wieder betrübt in die Gegend. Wäre er damals nicht verraten worden, könnte seine Welt villeicht auch noch so Aussehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 12.08.09
Alter : 23
Ort : Regensburg

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 10:25 pm

"Diese Schweine",
knurrte Moon leise.
Warum konnte nicht alles Böse einfach verschwinden.
Dann wäre alles doch um so viel einfacher!
Moon lächelte Acu an, als er sie anlächelte.
Doch als die Wölfin dann seinen traurigen Blick sah, ließ sie sichtlich ihre Ohren hängen.
Er hat es nicht verdient, so traurig zu sein....,
dachte die Rote betrübt und sah den Rüden die ganze Zeit über an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://whitewindwolfi.deviantart.com
Acurya

avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 14.08.09

BeitragThema: Re: Die Ruinen   Fr Aug 14, 2009 10:55 pm

"Tja, so ist das." seufzte Acurya und sah dem Sonneruntergang zu, welche die Ruinen in ein rötliches Licht hüllte. Es war zwar nicht gerade eine pssende zusammenstellung, da es aussah als würde die Ruine brennen, aber trotzdem fand er es irgendwie schön.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Ruinen   

Nach oben Nach unten
 
Die Ruinen
Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: RPG Bereich :: Wälder-
Gehe zu: